Arbeit finden
- Zukunft sichern

Datenschutzbeauftragte

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

Ihre persönlichen Daten werden nur im erforderlichen Rahmen zur Aufgabenwahrnehmung nach dem SGB II verarbeitet.

Die Datenschutzbeauftragte des Jobcenters wirkt dabei auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften (insbesondere der Datenschutzgrundverordnung, des Bundesdatenschutzgesetzes, des SGB X) hin.  

Zu den Aufgaben der Datenschutzbeauftragten gehört auch die Beratung und Unterstützung von Kundinnen und Kunden bei der Wahrnehmung ihrer Datenschutzrechte.

Sie ist weisungsfrei und zur Verschwiegenheit verpflichtet.

Sie haben Fragen zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten? 

Die Datenschutzbeauftragte hilft Ihnen gerne weiter.

Informationen zur Datenerhebung nach Art. 13 und 14 DSGVO entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Die Datenschutzbeauftragte des Jobcenters ist wie folgt zu erreichen:

Ilka Stahr
Luisenstraße 105, 40215 Düsseldorf
0211 / 91747-115
jobcenter-duesseldorf.datenschutzbeauftragtejobcenter-ge.de

Fax: 0211 / 91747-741