Arbeit finden
- Zukunft sichern

Geld für Bildung und Teilhabe (BuT)

Mit den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets werden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verschiedene Aktivitäten in Schule und Freizeit ermöglicht. 

Einzelheiten zu den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets finden Sie auf den Seiten der Landeshauptstadt Düsseldorf, auf den Internetseiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS)  im Merkblatt BuT, sowie in den nachfolgenden Flyern:

Flyer BuT - Deutsch
Flyer BuT - Arabisch
Flyer BuT - Türkisch
Flyer BuT - Russisch
Flyer BuT - Persisch

Hinweis:
Für Personen, die kriegsbedingt aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet sind, hat die Landeshauptstadt Düsseldorf ein BuT-Merkblatt in ukrainischer Sprache veröffentlicht
 

Anmeldung leicht gemacht!

Mit der Anmeldung/Globalantrag können Sie Ihren Anspruch auf alle Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaket sichern – ab Beginn des Monats, in dem Sie die Hauptleistung über einen Grundantrag gestellt haben. Für bestimmte Leistungen müssen Nachwiese eingereicht werden, wie zum Beispiel die Rechnung des Sportvereins oder die Bescheinigung über den Schulausflug. Die Formulare finden Sie in unserem  Downloadcenter

Wenn Sie Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld), können Sie Ihren ausgefüllten Antrag für diese Bildungs- und Teilhabeleistungen direkt per Post, Fax oder Mail an das Jobcenter schicken.

Jobcenter Düsseldorf
BuT-Team 966
Luisenstr. 105, 40215 Düsseldorf
Jobcenter-Duesseldorf.BuTjobcenter-ge.de0211 /91747-966Fax: 0211 / 91747-731