Arbeit finden
- Zukunft sichern

Deutschkurse für Geduldete und Gestattete

Basissprachkurs:
Für Personen mit Duldung, ohne deutsche Sprachkenntnisse werden Basissprachkurse mit dem Abschluss eines A1 Zertifikats angeboten.

Integrationskurs:
Personen mit Aufenthaltsgestattung können einen vom Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge konzipierten Integrationskurs beantragen (A1-B1 Niveau).
Hier finden Sie weitere Informationen zu Integrationskursen 

Berufsbezogener Sprachkurs (DeuFöV):
Für Personen mit Aufenthaltsgestattung ab einem Niveau B1 und für Personen mit Duldung ab einem Niveau A2 kann der Zugang zu berufsbezogenen Sprachkursen   geprüft werden.  Diese Sprachkurse sind vom Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge konzipiert.  Hier finden Sie weitere Informationen zu den berufsbezogenen Sprachkursen 

Für weitere Informationen zu Deutschkursen für Geduldete und Gestattete wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Integration Point:

Duesseldorf.Integration-Pointarbeitsagentur.de