Geld für Bildung und Teilhabe

Mit den Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets sollen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen verschiedene Aktivitäten in Schule und Freizeit ermöglicht werden. § 28 SGB II

Zum 01.08.2019 hat der Gesetzgeber weitreichende Verbesserungen beim Bildungs- und Teilhabepaket eingeführt. . Weitere Infos hierzu finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS):

BMAS-Verbesserungen beim Bildungs- und Teilhabepaket
BMAS-Die Leistungen des Bildungspakets

Weitere Informationen zu den einzelnen Leistungen finden Sie auch auf den Seiten der Stadt Düsseldorf

Anmeldung leicht gemacht!

Mit der Anmeldung/Globalantrag können Sie Ihren Anspruch auf alle Leistungen des Bildungs- und Teilhabepaket sichern – ab Beginn des Monats, in dem Sie die Hauptleistung über einen Grundantrag gestellt haben. Für bestimmte Leistungen müssen Nachwiese eingereicht werden, wie zum Beispiel die Rechnung des Sportvereins oder die Bescheinigung über den Schulausflug. Die Formulare finden Sie in unserem  Download-Center

Wenn Sie Grundsicherung für Arbeitsuchende erhalten (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld), können Sie Ihren ausgefüllten Antrag direkt per Post, Fax oder Mail an das Jobcenter schicken.

Jobcenter Düsseldorf
BuT-Team 966
Luisenstr. 105, 40215 Düsseldorf
Fax: 0211 / 91747-731
Email: Jobcenter-Duesseldorf.BuT.at.jobcenter-ge.de
Telefon: 0211 /91747-590

Sie können auch persönlich im BuT-Team vorsprechen:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 11.30 Uhr
Jobcenter Mitte
Luisenstr. 105
Zimmer A 309

ARBEIT FINDEN - ZUKUNFT SICHERN